Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für Ihre Reservierungen gelten die Recron Bedingungen.

Die von Ihnen ausgewählte Unterkunft darf nur zu Erholungszwecken genutzt werden.

Eine Nutzung, die im Widerspruch dazu steht, bedeutet jedenfalls:

• Nutzung als (temporäre) Unterkunft, da keine andere Wohnanschrift an einem anderen Ort vorhanden ist.

• Nutzung als (temporäre) Unterkunft zu Arbeitszwecken.

• Gewerbliche Nutzung in jedweder Form.

• Eine andere Art der Nutzung, die im Widerspruch zu lokalem Recht und lokalen Bestimmungen steht.

Falls der Vermieter vermutet, dass diese Nutzung zu Erholungszwecken nicht eingehalten wird, hat er das Recht die Reservierung jederzeit zu stornieren ohne Rückerstattung leisten zu müssen.

Falls der Vermieter vermutet, dass diese Nutzung zu Erholungszwecken nicht eingehalten wird und die Buchung innerhalb von 14 Tagen vor Ankunft stattfindet, hat er das Recht die Reservierung zu stornieren, wobei der Mieter dem Vermieter 50 % der Miete bezahlen muss.

Falls der Vermieter bei oder nach Ankunft erfährt, dass diese Nutzung zu Erholungszwecken nicht eingehalten wird/wurde, hat er das Recht die Reservierung umgehend zu stornieren und die/den Mieter aus der Unterkunft zu entfernen.

Der Mieter kann die bezahlte Miete in diesem Fall nicht einfordern.

Bei Reservierung stimmen Sie den oben genannten Bedingungen zu.

Geschäftsinformationen

Sicher bezahlen mit: